Probetraining

Selbstverständlich seid Ihr herzlichst zu einem Probetraining eingeladen.

Kann man jederzeit zum Probetraining kommen?

Teilnahme nach Telefonischer Voranmeldung:

– 0151-12000-158 (Lars Krell)

Wann findet das Training statt?

Derzeit findet unser Training an folgenden Tagen statt:

  • Montag (18:00 – 20:00 Uhr)
  • Mittwoch (18:00 – 20:00 Uhr)

Weitere Informationen könnt Ihr unter „Training“ in Erfahrung bringen.

Gibt es ein Mindestalter?

  • Jeder ab 10 Jahren ist herzlichst eingeladen.

Was sollte ich mitbringen?

  • Sportbekleidung
  • Hallenschuhe

Benötige ich Bandagen?

  • Bandagen sind beim Probetraining nicht zwingend notwendig.

Solltet Ihr euch entscheiden unserem Boxverein BCR 09 e.V. beizutreten, habt Ihr natürlich die Möglichkeit die benötigte Ausrüstung über den Verein günstig zu erwerben.

Wie oft darf ich zum Probetraining kommen?
Ihr dürft gerne bis zu 3 mal beim Probetraining reinschnuppern.

Wichtiger Hinweis:

Der Teilnehmer nimmt am Probetraining auf eigenes Risiko teil. Der Teilnehmer hat keinerlei Haftungsansprüche gegenüber dem Boxclub Ratingen 09 e.V., dem Vorstand oder den sportlichen Leitern.

Der Verein übernimmt keine Haftung für gesundheitliche Risiken des Teilnehmers in Zusammenhang mit dem Probetraining.
Es obliegt dem Teilnehmer, seinen Gesundheitszustand vorher zu überprüfen. Der Verein übernimmt keine Haftung für Schäden an der Ausrüstung, jeglicher entstandener Schaden wird von dem Teilnehmer getragen.

Dem Teilnehmer wird ein dreimaliges Probetraining angeboten. Spätestens nach der dritten Teilnahme am Training wird vom Teilnehmer sowie von dem Verein entschieden, ob er dem Verein als ordentliches Mitglied beitritt.

Jedes Probetraining wird vom Teilnehmer mit Datum auf dem Erfassungsbogen notiert. Der Teilnehmer zeichnet mit seiner Unterschrift die Teilnahme an jedem Probetrainingstag separat ab. Bei Minderjährigen ist die Unterschrift des Erziehungsberechtigten zum ersten Probetraining zu erbringen. Dies kann nur durch die Anwesenheit des Erziehungsberechtigten erfolgen und nicht durch Dritte.