Feedback

Erfolgreiche Girls Days beim BoxClub Ratingen 09 e.V

Maribel Honnen und Saskia Ragotzi setzten das Vorhaben erfolgreich in die Tat um.
Der erste Girls Day war mit 12 jungen Mädchen und Frauen ein guter Start für alle.

Mario Klug, Trainer des Vereins, so wie Maribel Honnen unterstützten Saskia bei der Leitung der Gruppe. Alle hatten Spaß am ersten Girls Day und die Teilnehmerinnen waren positiv überrascht, wie viel Spaß der Boxsport doch machen kann.

Der zweite Girls Day war mit 9 aktiven Teilnehmerinnen weniger gut besucht, aber dies brachte niemanden dazu auch eine weniger gute Leistung zu erbringen.
Im Gegenteil, es hatten alle Spaß und waren motiviert großes zu leisten.Als Trainer waren Andreas Wingender, Maribel Honnen und Saskia Ragotzi mit viel Motivation und Spaß an der Arbeit dabei.
Zusammenfassend kann gesagt werden, dass viele Mädchen und auch Frauen den Boxsport für sich entdeckt haben, der Verein neue Mitglieder zu sich zählen kann und Boxen nicht nur etwas für Jungs ist!

Saskia Ragotzi möchte sich an dieser Stelle bei allen Teilnehmerinnen, Helfern, Mitgliedern und vor allem beim Vorstand des Vereins und bei Maribel Honnen für die Unterstützung bei den Vorbereitungen und der Durchführung bedanken.

Sie alle haben dazu bei getragen, dass die Girls Days ein großer Erfolg für den Verein geworden ist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.